Anwendung und Dosierung von Calmvalera

Calmvalera: Anwendung und Dosierung

Die Anwendungsgebiete von Calmvalera Tropfen leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen wie Schlafstörungen und Unruhe, Verstimmungszustände.
Die Anwendungsgebiete von Calmvalera Tabletten leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervös bedingte Unruhezustände und nervös bedingte Schlafstörungen. Calmvalera Hevert beruhigt, entspannt und fördert den Schlaf.

Insbesondere bei Stress und Nervosität (auch Lern- und Prüfungsstress), Unruhezuständen und nervös bedingten Schlafstörungen wird Calmvalera Hevert aufgrund der guten Verträglichkeit und Wirksamkeit immer wieder gerne von Ärzten und Heilpraktikern empfohlen.

Calmvalera Tropfen: Dosierung

Dosierung akut chronisch
Erwachsene 3x täglich 40 Tropfen 3x täglich 20-25 Tropfen
Kinder nach Anweisung des Arztes

Anfangs werden – soweit nicht anders verordnet - 3-mal täglich 40 Tropfen eingenommen (eventuell mit etwas Flüssigkeit).

Im Rahmen einer Langzeitbehandlung mit Calmvalera Tropfen werden im Allgemeinen 20-25 Tropfen 3-mal täglich verordnet. Hinweis: Ohne medizinischen Rat sollten auch homöopathische Arzneimittel nicht über längere Zeit angewendet werden.

Die Dosierung bei Kindern richtet sich nach den Anweisungen des homöopathischen Arztes. Bei Kindern wird die Einnahme von Calmvalera Tropfen mit Wasser verdünnt empfohlen.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu Calmvalera Tropfen .

Calmvalera Tabletten: Dosierung

Dosierung akut chronisch
Erwachsene Bis zu 6x täglich 1 Tablette 1-3x täglich 1 Tablette

Bei akuten Zuständen nehmen Erwachsene - soweit nicht anders verordnet - alle halbe bis ganze Stunde je 1 Tablette ein (höchstens 6-mal täglich). Bei chronischen Verlaufsformen liegt die Dosierungsempfehlung für Erwachsene bei je 1 Tablette 1- bis 3-mal täglich. Die Häufigkeit der Anwendung sollte reduziert werden, sobald eine Besserung der Beschwerden eintritt.

Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zu Calmvalera.

Sollten Sie weitere Fragen zur Anwendung von Calmvalera Hevert oder Calmvalera Tabletten haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Calmvalera Globuli: Dosierung

Dosierung akut chronisch
Kinder ab 6 Monaten Bis zu 5x täglich 2 Globuli 1-2x täglich 2 Globuli
Kinder ab 1 Jahr Bis zu 5x täglich 3 Globuli 1-3x täglich 2 Globuli
Kinder ab 6 Jahren Bis zu 5x täglich 4 Globuli 1-3x täglich 3 Globuli
Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene Bis zu 6x täglich 5 Globuli 1-3x täglich 5 Globuli

Eine über ein Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Zur Anwendung des Arzneimittels bei Säuglingen unter 6 Monaten liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es darf daher bei Säuglingen unter 6 Monaten nicht angewendet werden.


Calmvalera: Überblick